Ihre Meinung

Liebe Besucherinnen und Besucher,
Liebe Angehörige,

ab Dienstag, den 1. Juni 2021, gelten neue Besuchsregelungen Generell sind Besuche Werktags von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr und Samstag, Sonntag und Feiertag von 14:00 Uhr bis 18 Uhr möglich. Innerhalb der ersten sechs Tage können Patienten*innen bis zu 2 Besuche von jeweils bis zu zwei Personen für max. 1 Stunde haben. Ab dem 7. Tag können Patienten*innen täglich Besuch von jeweils bis zu zwei Personen für max. 1 Stunde haben. Besucher*innen müssen entweder einen Impfausweis und Personalausweis, eine amtliche Genesenenbescheinigung mit Personalausweis oder aber einen Test aus einem anerkannten Schnelltest-Zentrum vorlegen, der nicht älter als 24 Stunden ist. Die Maskenpflicht gilt weiterhin. Besuchende erhalten für bevorstehende Besuche einen Besucher-Code ausschließlich von der Station. Mit diesem Besucher-Code können Sie sich dann hier anmelden.

Weitere Informationen auf unserer Webseite

Vom Besuchsverbot ausgenommen sind:

Anleitung, Kurzanleitung, häufige Fragen

Besuch im Krankenhaus anmelden

Anleitung:

1. Sie benötigen vorab den Patienten-Code oder die Fallnummer des Patienten. Erfragen Sie diese beim Patient selbst oder ggf. beim Stations- oder Pfortenpersonal.

2. Zur Registrierung müssen Sie Kontaktdaten inkl. Telefon und Email hinterlegen.

3. Die Anmeldeinformation mit QR-Code wird Ihnen anschließend per Email zugesandt. Sie können diese ausdrucken oder in digitaler Form (auf dem Handy) am Empfang vorzeigen.

4. Ein kontaktloser Check-In und Check-Out ist am Empfang des Krankenhauses erforderlich.

5. Über den Link in der Email können Sie später auch weitere Besuche buchen, eine neue Registrierung ist nicht mehr erforderlich.

6. Unter Umständen muss der Einlass trotz Registrierung verwehrt werden, wenn es bspw. aus medizinischen Gründen eine Indikation hierzu gibt.

Besuch im Krankenhaus anmelden